9. September 2011

Spieglein, Spieglein....

Hoi hoi!

Bin immer noch schwer beschäftigt, alles anzumalen, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist! Mein allerliebster Mitbewohner hat schon ängstlich fùr manche Sachen ein Pinseltabu ausgesprochen......

Aber diese Spiegel waren in einem matten Gelb mit kùnstlichen Gebrauchsspuren, und das gefiel mir einfach nicht mehr. Und ausserdem MUSSTE ich UNBEDINGT den Rest der Farbe fùr die Regale aufbrauchen. Dann kann die Dose weg, denn mein Schrank fùr Farbtòpfe geht beinah nicht mehr zu!


So staubig lagen die Spiegel einige Jahre auf dem Dachboden...




War gar nicht so einfach, die Kronen vollstàndig mit Farbe zu bedecken!

Wùnsch euch ein gemùtliches Wochenende!
Groetjes, Eva

Kommentare:

  1. Also dies ist bestimmt vieeeeeeel schöner als vorher :O) Sehr schick,..und wo kommen die hin?
    Ach, ch muss glaub ich doch mal über Friesland fahren *lach*..und mir deine Schätze persönlich angucken :O)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva!
    Die Spiegel sind wunderschön geworden, kein Vergleich zu vorher!
    Das mit dem Angetrauten kann ich gut nachvollziehen, geht mir auch so. Heute hab ich mir einen neuen Spiegel für unser Gäste-WC gekauft, ein Schnapp - aber den Kommentar von ihm möchte ich nicht wiedergeben *lach*. Dann bohr ich halt selber!
    GGLG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    die habe ich gestern auch schon bei dir bewundert!!!!!Sie sind außergewöhnlich schön geworden!!!Nun bin ich sehr gespannt wo du diese Schätze hinhängen oder stellen wirst.Aber ich denke sie sehen überall wunderschön aus!
    GGGGGGGlG und ein supi Wochenende,
    Diana

    AntwortenLöschen