24. August 2011

Regenjacke macht Überstunden

Hoi hoi!

Also, ich liebe es, nach einem langen Regenspaziergang nach Hause zu kommen, im Flur die Regenjacke und Gummistiefel auszuziehen, Hund und mich trocken zu rubbeln und mich mit einer Tasse dampfendem Tee auf's Sofa zu drappieren, am liebsten mit warmer Decke, neuer Ariadne (DIE Wohnzeitschrift in Holland) und -zumindest ausserhalb der Diätzeiten- einem schönen Stück Schokolade.

Aber nicht im August...


Mein Geist und mein Körper sind auf Sommer eingestellt. Und wenn ich ansonsten ein recht flexibler Mensch bin, hier hört der Spass auf!
Das findet auch meine Regenjacke, die mich heute wegen der dauernden Überstunden anmaulte. Wenn das so weitergeht, schickt sie mir die Regenjackengewerkschaft auf den Hals, drohte sie mir!

Um sie ein wenig zu besänftigen, hab ich sie wie ein Topmodell abgelichtet und ihr versprochen, sie zu posten. Zum Glück hat sie sich beruhigt, hängt jetzt schläfrig an der Garderobe und wartet auf den nächsten Einsatz. Die Gute hat mir diesen Sommer wirklich treue Dienste geleistet. Beim nächsten trockenen Tag werde ich ihr einen Wellnesstag mit wohlriechenden Schaumbad und Rundummassage in unserer Waschmaschine gönnen!

Freu mich schon auf den Herbst, dann sind Geist, Körper UND Wetter wenigstens wieder im Einklang!




Und gerade hat meine Satelittenschüssel auch schon wieder einen Streik angefangen, Totenstille im Fernseher! Bei zuviel Wolken nix mehr 30 deutsche Programmme!!!
Hallo, wer ist hier der Boss??????

Gut, ich geh sowieso gleich arbeiten, mein Chef darf dankbar sein, ICH streike wenigstens nicht wegen dem Sch....regen!

Tropfnasse groetjes, Eva


Kommentare:

  1. Regen, wieso Regen ? Es scheint doch die Sonne ;-) Was soll´s, in diesem Sommer war´s halt nicht ganz so gut. Genieße daher umso mehr zur Zeit die sonnigen Tage bei uns.
    LG
    Ari
    http://ari-sunshine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ach,liebe Eva,
    es passt doch wirklich alles nicht zusammen.Heute war es trocken und dann soll es wieder richtig schlimm hier werden.Besonders Freitag wohl richtig dolle.Kommt laufend durch.Überschwemmungen und so..Du hast so recht,dass wollen wir doch nicht im August!Wir rutschen ohne Sommer in den Herbst.Ich mag ihn ja,aber nicht im Sommer.
    Ich wünsche dir wenigstens noch ein paar sonnige Tage und schicke gaanz liebe Grüße,
    die halbe Diana(lach)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    was für eine schöner Post.
    Habe herzlich gelacht.
    Bei uns soll es heute auch wieder Unwetter mit Starkregen geben.
    Ich hoffe ich habe am wochenende Zeit dann antworte ich noch mal.
    LG Maike

    AntwortenLöschen